Erziehungsfähigkeit und Erziehungseignung

Erziehungseignung und Erziehungsfähigkeit

Erziehungseignung und Erziehungsfähigkeit sind Sorgerechtskriterien, die das Familiengericht immer dann zu prüfen hat, wenn sich die Eltern über das Sorgerecht für das gemeinsame Kind streiten. Das passiert, wenn die Eltern beim Gericht jeweils den Antrag auf Übertragung des alleinigen Sorgerechts stellen. Bei wechselseitigen Sorgerechtsanträgen muss das Familiengericht entscheiden, welcher Elternteil besser in der Lage ist,…

Details

Kündigungsschutz

Kündigungsschutz. Kündigungsschutz kann ein Arbeitnehmer in der Regel nur dann für sich beanspruchen, wenn das Kündigungsschutzgesetz anwendbar ist. Aber wann ist das Kündigungsschutzgesetz anwendbar? Das Gesetz über den Kündigungsschutz ist dann anwendbar, wenn der Betrieb oder das Unternehmen, in dem Sie arbeiten, mehr als 10 Mitarbeiter beschäftigt. Hat die Firma, in der Sie arbeiten, mehr…

Details
Kündigungsschutzklage

Kündigung wegen Krankheit.

Kündigung wegen Krankheit. Ist das erlaubt? Eine Kündigung wegen Krankheit ist doch wohl die absolute Frechheit! So denken viele Arbeitnehmer. Moralisch gesehen ist da auch etwas dran, aber die Realität, die Rechtsprechung und auch die Gesetze sprechen eine andere Sprache. Es ist für den Arbeitgeber durchaus möglich einen Angestellten wegen Krankheit zu kündigen. Auch ist…

Details
Kündigungsschutzklage

Abfindung

Abfindung nach Kündigung des Arbeitsvertrages Gibt es einen Anspruch auf Abfindung nach der Kündigung meines Arbeitsvertrages? Nein! Ein Anspruch auf Abfindungszahlung gibt es grundsätzlich nicht. Es sei denn, eine Abfindungszahlung ist im Arbeitsvertrag oder im Tarifvertrag geregelt. Arbeitgeber versuchen gerne mit Hilfe der Zahlung eines Abfindungsbetrages sogenannte Aufhebungsverträge mit unliebsamen Arbeitnehmern zu schließen. Oftmals werden…

Details
Sicherheitsabstand

Abstand Sicherheitsabstand im Straßenverkehr

Sicherheitsabstand im Straßenverkehr Bei Nichteinhalten des Abstandes – Sicherheitsabstand – im Straßenverkehr kann es zur Verhängung von Bußgeldern oder auch Freiheitsstrafen kommen. § 4 Abs. 1 StVO (Straßenverkehrsordnung) „Der Abstand zu einem vorausfahrenden Fahrzeug muss in der Regel so groß sein, dass auch dann hinter diesem gehalten werden kann, wenn es plötzlich gebremst wird. Wer…

Details

Rotlichtverstoß …. Die rote Ampel …..

Eine rote Ampel überfahren und jetzt der Ärger… Rotlichtverstoß Blitz, Rotlichtverstoß, Sie haben eine rote Ampel überfahren. Passiert täglich im Straßenverkehr… und wenn wir ehrlich sind… jeder kennt das… es wird schon noch klappen… Augen zu und durch… es war ja noch nicht wirklich rot…. Und Wochen später kommt die Post. Anhöhrungsbogen oder Bußgeldbescheid. Rotlichtverstoß…

Details
Fahrverbot

Fahrverbot

Geblitzt, Bußgeld, Fahrverbot Wann droht bei zu hoher Geschwindigkeit ein Fahrverbot ? Bei einem drohenden Fahrverbot sollte man wissen…. Ganz entscheidend ist, ob der Blitzer innerorts oder außerorts gestanden hat. Innerorts wird ab einer Geschwindigkeit von 31 km/h ein Fahrverbot fällig. Außerorts wird ab einer Geschwindigkeit von 41 km/h ein Fahrverbot fällig. Diese Regel gilt…

Details
Schmerzensgeld

Schmerzensgeld nach Verkehrsunfall

Wann und wie viel können Sie als Geschädigte/er bei einem unverschuldeten Verkehrsunfall an Schmerzensgeld verlangen? Mehr als  zwei Millionen Verkehrsunfälle in Deutschland pro Jahr gehen nicht immer nur mit einem Blechschaden aus. Leider kommt es immer wieder auch zu Verletzungen. Sollten Sie unverschuldet in einen Verkehrsunfall verwickelt worden sein und wurden dabei verletzt? Das heißt…

Details